Tagesgeld und Festgeld lohnt sich nicht mehr? Vielleicht doch….dank Zinspilot!

Zinspilot AnlageplattformDass die Zinsen sowohl bei Anlagen in Tagesgeld als auch Festgeld im Keller sind, ist nichts Neues. Zu verdanken haben Sparer in Europa dies, der seit geraumer Zeit anhaltenden Niedrigzins-Politik der europäischen Zentralbank – kurz: EZB – und ihres „Vorsitzenden“ Herrn Draghi. Eine Politik, die auf der einen Seite potentielle Kreditnehmer aufgrund eben jener, kaum noch vorhandenen Zinsen, hocherfreut. Auf der anderen Seite aber eben Sparer entsprechender Renditechancen beim Tagesgeld und Festgeld beraubt. Selbst wenn irgendwo in diesem Bereich Rendite erzielt wird, ist diese so gering, dass Sie nicht selten von der Inflation direkt wieder neutralisiert wird. Liegt also der Schluss nahe, dass sich die beiden genannten Anlageformen nicht mehr lohnen und schlicht weg tot sind? Zumindest so lange, wie sich die Zinssituation nicht wieder in eine Richtung dreht, in welcher sich dann auch für Sparer wieder Rendite-Möglichkeiten ergeben? Nicht zwangsläufig, denn mit einem Angebot in diesem Bereich kann durchaus noch seinen „Schnitt“ machen….und das zu hochattraktiven Rahmenbedingungen. Das Ganze nennt sich „ZINSPILOT“….

weiterlesenTagesgeld und Festgeld lohnt sich nicht mehr? Vielleicht doch….dank Zinspilot!

Drivango: Mit der Kreditkarte beim Tanken sparen!

DRIVANGO - Das Tank-Sparprogramm

Drivango – eine Kreditkarte mit der man sparen kann. Zugegeben: Sparangebote in Kombination mit einer Kreditkarte sind nicht wirklich neu und reissen eigentlich auch niemanden mehr so wirklich vom Hocker. Zumindest dann nicht, wenn es wieder einmal bei diesen Vergünstigungen heisst: Sparen Sie 5 % bei Hotelbuchungen, 3 % bei Mietwagen Buchungen und weiteren einstelligen Prozenten in zahlreichen Onlineshops, von denen man irgendwie noch nie so wirklich etwas gehört hat. Ok – fairerweise hat man von denen gehört, aber Sie bieten nicht das, was man eigentlich sucht. Somit stellt sich die Frage nach dem Nutzen solcher Vergünstigungen durch die Nutzung entsprechender Kreditkarten. Die Antwort ist relativ und zudem auch anhand entsprechender Studienergebnisse belegt: So gut wie niemand, denn für die meisten Kreditkartennutzer sind diese Zusatzleistungen zumeist unbedeutend. Also alles nur unsinniges Zeug mit diesen Zusatzoptionen in Form von Vergünstigungen? Mitnichten, denn vielleicht sollte man einfach mehr die realen Bedürfnisse der Kreditkartennutzer berücksichtigen!? Ein Gedankengang, den ein Anbieter namens DRIVANGO offensichtlich bei der Konzeption seiner Mastercard Kreditkarte gemacht hat. Denn diese Kreditkarte bietet einen Rabatt auf etwas, was hinsichtlich seiner Preise für regelmässigen Unmut sorgt – beim Benzin! 

weiterlesenDrivango: Mit der Kreditkarte beim Tanken sparen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen