Cashpresso Dispokredit: Was ist dran am schnellen Kreditangebot?

Cashpresso MinikreditDer Dispokredit: Zweifelsohne und ebenso statistisch belegt, gehört der Dispokredit zu den beliebtesten und meistgenutzen Kreditangeboten in Deutschland. Wer über eine halbwegs saubere SCHUFA verfügt, erhält einen solchen Kredit zumeist nach Ablauf von 6 Monaten in Verbindung mit seinem Girokonto. Vorausgesetzt, das wie bereits erwähnt die SCHUFA sauber ist und zudem regelmässige Geldeingänge auf dem Girokonto verbucht werden können. Für den Kunden die einfachste Art und Weise einen zusätzlich zum Einkommen verfügbaren Kreditrahmen zu haben und für die Bank schlicht ein einträgliches Geschäft. Immerhin verdienen die meisten Banken an den Zinsen des Dispokredit nicht schlecht – sofern der Dispokredit auch in Asnpruch genommen wird. Zählt der Dispokredit mit bundesdurchschnittlich rund 10 % Zinsen doch zu den teuersten Kreditarten überhaupt. Kein Wunder also, das auch die FinTech Szene nun den Fokus auf diese Kreditart richtet. Ein erstes Angebot ist nun mit dem Cashpresso Dispokredit seit einigen Monaten auf dem Markt. Somit Zeit und Grund für uns, den Cashpresso Dispokredit mal in Augenschein zu nehmen.  Hier unser erster Eindruck….

Zugegeben – auf den ersten Blick klingt das Angebot eines Dispokredit nicht wirklich besonders, sondern eher alltäglich. Und doch ist der Cashpresso Dispokredit anders und einen ersten Hinweis gibt der durchaus kreative Name „Cashpresso“. Klingt nach schnellem Geld und genau das ist hier auch der Kernpunkt. Die credi2 GmbH aus Österreich, welche als Unternehmen hinter dem Kreditangebot steht, hat es sich zum Ziel gesetzt, dem Dispokredit ein neues Image zu verpassen. Wie das geschehen ist, haben wir uns angesehen.

Cashpresso Dispokredit

Der Cashpresso Dispokredit ist ein reines Online Angebot

Im Zentrum des Cashpresso Dispokredit steht die „haus-eigene“ App, mithilfe derer dieses Kredit Angebot auch mobil via Smartphone & Tablet genutzt werden kann. Smartphone und / oder Tablet mit Onlineverbindung sind also mal technische Grundvoraussetzung. Wobei natürlich das Cashpresso Kreditangebot auch am heimischen Desktop PC genutzt werden kann, um dies klarzustellen. Jedoch möchten wir uns hier kit diesem Artikel auf die Cashpresso AP konzentrieren. Diese Cashpresso App steht sowohl für iOS als auch Android zur Verfügung. Mittels dieser App ist es ebenso wie am Desktop / Notebook möglich, den Cashpresso Dispokredit in wenigen Schritten online zu beantragen. Hierzu muss über die Webseite von Cashpresso erstmalig ein Benutzerkonto angelegt werden. Dieses Benutzerkonto verlangt die Eingabe einiger persönlicher Daten wie Name, Anschrift, Handynummer als auch das Geburtsdatum. Zudem muss ein Passwort für dieses neu eingerichtete Benutzerkonto definiert werden.

Auszahlung & Tilgung des Cashpresso Dispokredits erfolgt über Referenzkonto

Um Cashpresso nach der der Angabe aller persönlichen Daten vollständig nutzen zu können, ist jedoch zunächst die Bestätigung der eigenen E-Mail Adresse erforderlich. Das Cashpresso System versendet hierzu eine E-Mail an die hinterlegt E-Mail Adresse, in welcher ein sich ein fünfstelliger Code befindet. Dieser Code muss dann bei neuerlicher Anmeldung im Persönlichen Cashpresso Account nebst dem zuvor festgelegten Passwort eingegeben werden. Ist dieser einmalige Vorgang erledigt, kann der persönliche Login Bereich vollständig eingesehen werden. Um bei Inanspruchnahme und Gewährung des Cashpresso Dispokredits darüber auch in Folge verfügen zu können, ist die Angabe eines sogenannten Referenzkontos erforderlich. Neben dem Erhalt des Kredits wird darüber dann auch die monatliche Tilgung des Dispokredits abgewickelt.

Online Cashpresso Dispokredit anfordern

Cashpresso Schnellkredit in weniger als 10 Minuten

Entscheidet man sich nach erstmaliger Registrierung und Anlegen des persönlichen Benutzerkontos nun auch die 1.500 € als Kredit zu beanspruchen, muss hierzu ein Antrag auf die Gewährung des Kredits im persönlichen Cashpresso Bereich initiiert werden. Was im Klartext bedeutet, das die Angaben zur eigenen Person verifiziert werden werden müssen. Dies geschieht mittels Video-Ident der Firma WebID Solutions. Während des Identifikationsverfahrens muss ein offizielles Ausweisdokument bereitgehalten werden. Um dieses Procedere unter dem technischen Aspekt durchführen zu können, sollte also ein PC mit Webcam und Mikrofon oder ein Smartphone / Tablet zur Verfügung stehen.

Sind die erforderlichen Daten abgeglichen und bestätigt, erfolgt final noch die Unterschrift des Kreditvertrages. Auch dies geschieht digital. Zur finalen Bestätigung werden SMS-Tan versendet, welche in der App als Validierung angegeben werden müssen. Danach ist die Eröffnung abgeschlossen und der Cashpresso Dispokredit steht in vollem Umfang bereit. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass der gesamte Vorgang in weniger als 10 Minuten vollständig abgeschlossen ist. Der Dispokredit in Höhe von maximal 1.500 € steht zudem unmittelbar nach Abschluss des Vorgangs zur Auszahlung bereit.

Die Besonderheiten des Cashpresso Kreditangebotes

Neben dem Fakt, das es sich bei diesem Kreditangebot um einen echten Schnellkredit beziehungsweise Sofortkredit handelt, weist das Kreditangebot noch ein paar Besonderheiten auf. Diese Besonderheiten beziehen sich insbesodere auf die Punkte Zinsen, Rückzahlungen, Nebenkosten als auch Bonifikationen.

Die genannten Punkte im Einzelnen:

Der Zinssatz beim Cashpresso Dispokredit

Im Grunde heisst es immer, dass der Dispokredit einer, wenn nicht gar der teuerste Kredit überhaupt ist. Eine Aussage, die zwar viel Wahrheit beinhaltet, aber nicht pauschal getroffen werden kann und darf. Es kommt schlicht darauf an, bei welchem Finanzinstitut der Dispokredit in Anspruch genommen wird. Der Dispokredit von Cashpresso reiht sich hier zwar mit einem effektiven Jahreszins von 9,99% (Sollzins 9,55%) im oberen Zinsfeld an, ist aber im Vergleich zu einigen Dispokredit Angeboten von Großbanken noch relativ niedrig. Denn nicht selten fallen dort bis zu 14 % Zinsen an.

30 Tage zinsfreier Dispokredit

Zudem gilt für Neukunden von Cashpresso folgender Deal: Die ersten 30 Tage gelten als Probemonat, was bedeutet, dass für die ersten 30 Tage keinerlei Zinsen berechnet werden. Wer also in der Lage ist, seinen in Anspruch genommenen Kleinkredit innerhalb jener 30 Tage wieder vollständig zu tilgen, profitiert also von einem komplett zinsfreien Darlehen! Welche traditionelle Bank kann dies ebenfalls bieten?

Extrem flexible Rückzahlungs- & Tilgungsmodalitäten

Im Vergleich zum herkömmlichen Dispokredit der eigenen Hausbank gibt es beim Cashpresso Dispokredit eine Grundregel zur Tilgung, jedoch mit einer hohen Flexibilität.

Cashpresso Tilgungsmodalitäten

Diese sieht wie folgt aus >>

 

  • Mindestrate: Feste 3% des offenen Kreditbetrages, mindestens jedoch 10 Euro, werden monatlich per Lastschrift vom angegebenen Refrenzkonto eingezogen. Jedoch kann der Tag der Lastschrift von einem selbst (Kreditnehmer) festgelegt werden. Beispielsweise, wenn zum 01. oder 15. eines Monats ein Gehaltseingang erwartet wird.
  • Wunschrate: Basierend auf den festen Grössen der 3 % Tilgung beziehungsweise mindestens 10 Euro kann aber auch eine individuell höhre Tilgung pro Monat definiert werden. Diese individuelle Kreditrate wird zum gewählten Stichtag automatisiert eingezogen. Auch diese Kreditrate kann jederzeit wieder ohne Zusatzkosten verändert werden.

Zu beachten: Das Thema Lastschrift ist kein „MUSS“! Die monatlichen Raten können auch manuell überwiesen werden. Das Merkmal des Lastschrifteinzuges ist bei Cashpresso einfach nur als „Default-Methode“ hinterlegt.

  • Vollständige Einmaltilgung: Per Überweisung wird der gesamte offene Betrag in einer Summe ausgeglichen.

 

Bonifikationen beim Cashpresso Kreditangebot

Obwohl 1.500 Euro Kreditrahmen mit Sicherheit alles andere als gering ist, besteht die Möglichkeit diesen Kreditrahmen um maximal 250 Euro auf somit 1.750 Euro zu erweitern. Hierzu „muss“ nichts anderes getan werden, als Freunde und Bekannte von dem cashpresso Angbeot zu überzeugen. Für Jeden durch Empfehlung gewonnen Neukunden wird eine „Dispo-Prämie“ in Höhe von 50 Euro gezahlt. Das Ganze ist auf 5 Neuwerbungen pro Account limitiert, was sich also dann in Summe eben jener genannten 250 Euro Krediterhöhung niederschlägt.

Cashpresso Kreditrahmen erhöhen

Das Thema SCHUFA bei diesem Kredit

Klare Aussage: Wer weiss, das er eine belastete SCHUFA hat, sollte von diesem Angebot die Finger lassen. Cashpresso prüft die Bonität nicht nur bei der SCHUFA, sondern bei fast allen Bonitäts- und Wirtschaftsauskunfteien. Ist also irgendwo ein negatives Merkmal zu einem potentiellen Kreditnehmer hinterlegt, wird dies zwangsläufig zu einer Ablehnung des Kreditantrages führen. In diesem Falle ist es deutlich ratsamer auf einen entsprechenden Anbieter aus der Kategorie „Kredite ohne SCHUFA“ zurückzugreifen.

Unsere Zusammenfassung

So – nachdem wir jetzt eine Menge Text hinter uns haben, Zeit das Ganze noch einmal in ein paar Eckpunkten kurz und knapp zusammen zu fassen. Das bietet der Cashpresso Dispokredit >>

  • 1.500 Euro Kreditrahmen mehrfach ausschöpfbar
  • 30 Tage zinsfrei ermöglicht kurzfristige Engpässe kostenfrei zu überbrücken
  • Online-Portal und App ermöglichen alle Funktionen auf Knopfdruck
  • Geringe Raten durch lange Laufzeit von 48 Monaten
  • Sofortkredit in weniger als 10 Minuten – von der Anmeldung bis zur Auszahlung
  • Registrierung vollständig online – ohne langwierige Prozesse und Papierkram
  • Betrag sofort verfügbar – Geld auszahlen und zurückzahlen nach Bedarf
  • Keine Fixkosten oder laufenden Gebühren
  • Effektiver Jahreszins von 9,99% für den ausstehenden Betrag
  • Flexible Rückzahlung, denn Höhe der monatlichen Rate und Tag der Rückzahlung sind frei wählbar
  • Zusätzliche Rückzahlungen jederzeit ohne Gebühren möglich

Somit: Klare Empfehlung unsererseits für den Cashpresso Dispokredit! Hier geht es zum Anbieter 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen