Ratenkredite: Wer nimmt diese Kreditart am meisten in Anspruch? (Infografik)

RatenkrediteGerade jetzt in der Weihnachtszeit, wo es darum geht dem Einzel- als auch Onlinehandel nach passenden Geschenken für die Familie und Verwandten zu durchforsten, begegnen uns auch verstärkt Finanz-Angebote, die uns allen das Shoppen deutlich erleichtern sollen. Kaum eine Ecke, an dem nicht in irgendeiner Form ein Kredit angeboten wird. Sei es der klassische Ratenkredit der Bank oder die Null-Prozent Finanzierung bei MediaMarkt & Co.. Die Liquidität ist vielleicht ein wenig eingeschränkt und das ins Auge gefasste Konsumgut aus dem eigenen Geldbestand heraus nicht in bar finanzierbar? Schließlich alles kein Problem, denn die Bank gibt gern und reichlich. So zumindest der allgemeine Marketing-Tenor des Kreditwesens. So stellt sich nicht selten als Beobachter des Marktes die Frage, ob solche Angebote Gehör finden? Und wenn Ja: Bei wem? Wer nutzt Ratenkredite eigentlich? Eher die etwas finanziell Schwächeren der Gesellschaft? Mehr Singles? Folglich sind wir der Frage mal nachgegangen und haben ein wenig recherchiert sowie eine Online-Umfrage gestartet. Das Ergebnis? Durchaus interessant …

Kredit aufnehmen? Niemals…..oder: Ich doch nicht!

Nicht selten hört man von Menschen, das Kredite ein Grauen sind und man am Besten generell die Finger von jedweder Form eines Kredits lassen sollte. Alles nur Abzocke und immer der Anfang vom finanziellen Abstieg. Zugegeben – es sind sehr pauschale Aussagen über Ratenkredite und vielleicht auch nicht ganz von der Hand zu weisen. Doch wie kann es dann sein, das immer mehr Menschen laut Statistik ihr Auto finanzieren oder das Kreditvolumen bei Verbrauchern fast kontinuierlich steigt? Wenn man den Menschen so zuhört, kann man als Zuhörer eigentlich den Eindruck gewinnen, das niemand jemals einen Kredit aufnehmen würde. Was natürlich ebenso Nonsens ist. Wenn denn dann doch einmal über das Thema Kredit die Fragestellung „Wer nimmt ihrer Meinung nach am ehesten und häufigsten einen Ratenkredit auf?“ kommt, lauten die Antworten hierauf wie folgt:

  • Kredite nehmen nur schlecht Verdienende auf
  • Jemand, der ohnehin nicht mit Geld umgehen kann
  • Kreditnehmer sind wohl meistens Singles
  • nur junge Menschen verschulden sich mittels Kredit

Dies sind zumindest die Antworten, die wir anhand einer entsprechenden Online – Umfrage am häufigsten erhalten haben. Alles nur Vorurteile und subjektive Eindrücke?

Ratenkredite werden von jedem 3. Haushalt in der BRD genutzt

Basierend auf diesen Angaben haben wir uns auf einschlägigen Online-Portalen mal auf die Suche nach thematisch passenden Statistiken zum Thema „Nutzung der Ratenkredite“ gemacht. Dabei sind wir natürlich fündig geworden und das Ergebnis widerlegt recht eindeutig die Aussagen aus unserer Online-Umfrage. Das Recherche Ergebnis zeigt sich in der folgenden Infografik >>

Ratenkredite: Wer sie nutzt

Binden Sie diese Infografik gern auf Ihrer Website und / oder Ihrem Blog ein: (Einfach nachfolgenden Code kopieren):

Fakt ist, das weder Singles noch Geringverdiener diejenige Zielgruppe darstellen, welche am ehesten zu einem Ratenkredit beziehungsweise Verbraucherkredit tendieren und ihn folglich auch nutzen. Wie aus der Grafik erkennbar ist, nutzen meistens Familien mit Kindern und Menschen mit einem mittleren Einkommen Angebote für einen Ratenkredit. Damit sind die in unserer Online-Umfrage generierten Aussagen recht eindeutig widerlegt. Wer hätte das gedacht?

Doch unabhängig zu welcher Zielgruppe auch immer Sie gehören: Wenn es darum geht einen günstigen Kredit zu finden, dann ist ein neutraler Kreditvergleich unablässig. Mit unserem neuen Kreditrechner bieten wir ein hervorragendes Tool, mit dem Sie den besten Kredit für ihr Vorhaben finden. Und mit bestem Kredit meinen wir denjenigen Kredit, der am besten zu ihren individuellen Anforderungen und ihre finanziellen leistungsfähigkeit passt. Denn nur dann wird ein Kredit auf Dauer keine schwerwiegende Belastung.

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen