Robo-Advisor als Anlageinstrument: zur Altersvorsorge geeignet?

Robo-Advisor zum Aufbau einer Zusatzrente nutzenRobo-Advisor erobern zunehmend die Finanzmärkte, da sie für viele Anleger eine kostengünstige und bequeme Alternative zur klassischen Vermögensverwaltung darstellen. Meistens werden diese speziellen FinTech-Unternehmen genutzt, um vorhandenes Vermögen möglichst rentabel anzulegen, wobei sich der Kunde in den meisten Fällen nicht weiter um seine Investments kümmern möchte. Mittlerweile existieren mehr als zehn solcher Robo-Advisor am Markt, doch nicht bei allen ist die vorhandene Strategie auch darauf ausgerichtet, dass der Anleger Kapital für seine spätere Altersvorsorge erhalten bzw. aufbauen möchte. Daher ist es wichtig, die Anbieter bezüglich dieser Eigenschaft und Option miteinander zu vergleichen.

Altersvorsorge ist heutzutage für viele Anleger wichtig

Bei den meisten Robo-Advisor findet auf Basis der Eingangsbefragung des jeweiligen Kunden, die im Zuge der Registrierung vorgenommen wird, eine Zuordnung in eine Anlageklasse bzw. zu einem bestimmten Portfolio statt. Somit wird oftmals für die gesamte weitere Anlagedauer festgelegt, in welche Finanzprodukte das Kapital des Kunden investiert wird. Manche Robo-Advisor berücksichtigen dabei jedoch nicht das Thema Altersvorsorge. Um das angesammelte Kapital in möglichst großem Umfang abzusichern, sollte nämlich einige Jahre, bevor der Anleger das Geld abruft und dies als private Altersvorsorge nutzt, beispielsweise eine Umschichtung in besonders sichere Finanzprodukte erfolgen. Darüber hinaus besitzen manche Anleger noch kein größeres Vermögen, sondern möchten durch regelmäßiges Sparen nach und nach Kapital aufbauen, welche später der privaten Altersvorsorge dienen soll.

Robo-Advisor zur Altersvorsorge

Nicht alle Robo-Advisor nehmen sich dem Thema Altersvorsorge an

Bisher sind es bei Weitem noch nicht alle Robo-Advisor, die sich dem Thema Altersvorsorge angenommen haben. Daher ist es wichtig und äußerst empfehlenswert, dass sich Anleger im Rahmen eines Robo-Advisor Vergleichs nicht nur auf die Konditionen konzentrieren, sondern ebenfalls darauf achten, ob das Angebot der jeweiligen digitalen Vermögensverwaltung auch auf das Thema Altersvorsorge ausgerichtet ist. Dies ist beispielsweise unter der Voraussetzung der Fall, dass der Robo-Advisor neben einmaligen Investments auch regelmäßiges Sparen ermöglicht, denn dieses dient oftmals dem Aufbau einer privaten Altersvorsorge. Aber auch andere Strategien können darauf hindeuten, dass an den Verwendungszweck Altersvorsorge gedacht wird. Dies gilt insbesondere für Informationen, die der Robo-Advisor zum Thema Altersvorsorge bewusst zur Verfügung stellt.

Robo-Advisor Scalable Capital informiert auch zur Altersvorsorge

Ein gutes Beispiel für einen Robo-Advisor, bei dem die Altersvorsorge definitiv ein Thema ist, ist Scalable. Unser dem Motto „Richtig für die Rente sparen“ bietet Scalable nicht nur einen Altersvorsorge-Ratgeber an, sondern informiert seine Kunden zudem darüber, wie diese mit dem Robo-Advisor konkret fürs Alter vorsorgen können. An diesem Teil des Angebotes ist deutlich zu erkennen, dass Scalable sich dem Thema Altersvorsorge gewidmet hat, welches für immer mehr Anleger von großer Bedeutung ist. Ein Punkt, auf der auch in einem Scalable Capital Erfahrungen und Testbericht immer wieder positiv hervorgehoben wird.

Wer eine Online-Vermögensverwaltung also unter anderen nutzen möchte, um langfristig eine spätere Altersvorsorge aufzubauen, der sollte sich informieren, welche Anbieter sich dieses Themas bereits angenommen haben. Ein Robo-Advisor Vergleich /Test ist dazu das geeignete Mittel.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen