Hobby „Drohnen fliegen“: Warum eine Drohnenversicherung Pflicht ist!

quadrocopter-1658967_640Was ist es eigentlich, das die Drohnen und Quadrokopter für so viele Menschen schlagartig interessant machte? Die Antwort auf diese Frage liegt eigentlich nah: Die neuen, hochmodernen Quadrokopter und Drohnen sind in den letzten Jahren im Preis deutlich gefallen. Drohnen, die vor noch gar nicht allzu langer Zeit mehrere 1000 Euro kosteten, sind heute bereits für einen Bruchteil, das heißt für etwas mehr als 500 Euro zu haben. Im Fun-Bereich sind Mini-Drohnen und Mini-Quadrokopter sogar schon für ein Taschengeld von ca. 40 Euro erhältlich. Doch eins ist klar: Es ist natürlich nicht ausschließlich der Preis, der diese Drohnen für immer mehr Menschen interessant macht: Lange Zeit konnten nur diejenigen Piloten eine Drohne sicher und gekonnt steuern, die schon Erfahrungen im Steuern von Flugobjekten haben sammeln können. Erfahrungen und Kenntnisse im fliegerischen Bereich sind heute quasi nicht mehr notwendig.

weiterlesenHobby „Drohnen fliegen“: Warum eine Drohnenversicherung Pflicht ist!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen