Die Deutschen sparen – aber nicht für die Altersvorsorge!

AltersvorsorgeWie war das noch? Ende letzten Jahres veröffentlichten einige Online Magazine Mitteilungen über das Sparverhalten der Deutschen und zwar in der Form, dass das gute alte Sparbuch bei einem Grossteil der Bundesbürger immer noch die bevorzugte Anlageform sei. Mit 53 Prozent Anteil  das nach wie vor beliebteste Format zur Geldanlage und Altersvorsorge. Nun gut, das kann man nun  glauben oder  nicht, vielmehr stellt sich für uns die Frage, wofür wir Deutschen eigentlich sparen. Diese Frage hat sich nun auch der Verband der privaten Bausparkassen gefragt und das Marktforschungs-Institut TNS Deutschland GmbH zum mittlerweile 53.sten-mal beauftragt, 2000 Bundesbürger ab 14 Jahren über Ihre Sparziele zu befragen….und mit Verlaub: das Ergebnis hat uns dann doch etwas überrascht! Warum? Schauen wir uns das Ergebnis der Umfrage einfach mal an…

weiterlesenDie Deutschen sparen – aber nicht für die Altersvorsorge!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen