Wahrheit oder Märchen? Sofortkredit ohne SCHUFA Auskunft

Kredit ohne SCHUFA - geht das? Es gibt Institutionen in Deutschland, die bei einem Grossteil der Bundesbürger alles andere als Akzeptanz hervorrufen. Dazu gehören wohl ohne Zweifel die sogenannten Wirtschafts-Auskunfteien – allen voran die SCHUFA, welche als Branchenprimus bezeichnet werden kann und sich auch selbst als Solcher bezeichnet! Doch warum mag man die SCHUFA eigentlich nicht? Weil Sie bei jeder Art von Kreditgeschäft ihre Finger im Spiel hat – in Form von gesammelten Daten, die es ermöglichen sollen eine Bewertung der Kreditwürdigkeit eines Menschen zu geben. Mit dieser Bewertung sollen der SCHUFA angeschlossene Unternehmen aus unterschiedlichsten Bereichen (Telekommunikation, Banken, Versicherungen, Energieversorgern, Wohnungsbau etc.) vor dem sogenannten Zahlungsausfall bei einem Kreditgeschäft geschützt werden. Die Schufaauskunft ist also entscheidend, wenn es um jedwege Art von Kredit geht. Doch gibt es auch schufafreie Alternativen bei der Kreditaufnahme?

Diese Frage ist relativ einfach zu beantworten: Nein! Es gibt diese Alternativen NICHT! Aber – und darin liegt die Feinheit der Formulierung: Es gibt Kreditalternativen trotz SCHUFA.  Wie ist das zu verstehen?

Kredit ohne SCHUFA: Auf die Bewertung kommt es an!

Es gibt Kreditanbieter im deutschen Markt wie MaxDa, Creditolo und Bon-Kredit, welche Bonitätsdaten von potentiellen Kunden deutlich anders bewerten als es beispielsweise Banken tun. Das bedeutet im Klartext, das diese Anbieter neben den Bonitätsdaten einer SCHUFA auch die aktuelle Einkommens – und Lebenssituation beurteilen und daraus eine aktuelle Bewertung vornehmen. Wenn also ein mindestens 6 Monate bestehendes Beschäftigungsverhältnis sowie ein Mindestgehaltseingang von monatlich 1000 € vorliegt, zudem keine „harten“ Schufa-Einträge wie die „Eidesstattliche Versicherung“, „Lohnpfändung“ etc. vorliegt, ist die Chance einen oftmals auf 3.000 € limitierten Kredit zu bekommen, relativ hoch.

 

Sofortkredit ohne SCHUFA

In gleicher Art und Weise gehen die aufstrebenden Anbieter der sogenannten Minikredite / Kurzzeit Kredite vor. Auch diese Finanzinstitute arbeiten mit dem Werbeslogan „Schufa-kein Hindernis“. Dies ist wörtlich zu nehmen, denn auch diese Firmen  – allen voran Cashper, Vexcash und xpresscredit – vergeben Ihre Kredite nicht ausschliesslich nach Informationen aus der SCHUFA oder anderen Auskunfteien. Auch hier kommen andere Bewertungskriterien wie regelmässiges Einkommen nebst Mindesthöhe und eine feste Meldeadresse zum Einsatz. Bei einem spezialisierten Anbieter von Kurzzeit Krediten wird die gegenwärtige individuelle Finanzsituation erfasst und analysiert, und dies gezielt im Hinblick auf Kurzzeitkredite mit bis zu zwei Monaten Laufzeit.

Fazit: Einen Sofortkredit OHNE SCHUFA gibt es so nicht, aber es gibt den Sofortkredit totz SCHUFA! Sei es ein Kredit bis zu 3000 € oder einem echten Kurzzeitkredit von 200 Euro bei der Erstantragstellung und zwar ohne, dass ein Eintrag oder Meldung bei der SCHUFA erfolgt. Es ist wichtig, eine solche Entscheidung nicht zu übereilen. Auch wenn die finanzielle Lage vielleicht sehr angespannt ist, sollte man einen kühlen Kopf bewahren. Wer Geld leihen will, muss es auch wieder zurückzahlen. Eine genaue Kalkulation ist deswegen unbedingt notwendig. Eine falsche Entscheidung kann sehr teuer werden. Das sollte vermieden werden durch eine vernünftige Vorgehensweise.

Bildquelle: Tony Hegewald  / pixelio.de

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen